Wir testen Ihre Recyclat-Probe kostenlos!

HBCD KANN MAN WEDER SEHEN NOCH RIECHEN

HBCD wird am Markt kaum bis gar nicht überprüft. Um Ihnen Sicherheit und Klarheit zu geben, ob ihr verwendetes Produkt unbelastet ist, testen wir Ihre Recyclat-Probe kostenlos!

Füllen Sie mindesten 1 Liter der Polystyrol-Recyclat-Probe oder ein Stück eingebauter Dämmung (10x10x10 cm) in einen Frischhaltebeutel mit Zippverschluss. Verpacken Sie den Beutel in einem Karton zusammen mit ihrer E-Mail Adresse, damit wir Ihnen auch das Ergebnis bekannt geben können.

NEUGESCHÄUMT INS NEUE JAHR!

THERMOTEC® PRODUKTE SIND EINHUNDERT PROZENT NEUGESCHÄUMT

Einhundert Prozent neugeschäumtes Material mit einhundertprozentiger Schadschofffreiheit – darauf können sich thermotec-Kunden zu einhundert Prozent verlassen!

Diese Tatsache verschafft dem thermotec-Dämmmaterial ein Alleinstellungsmerkmal, denn nur thermotec verwendet 100% neu geschäumtes Polystyrol, ohne Recyclat Anteil! Recyclat-Proben von Ausgleichsdämmungen zeigen eindeutig, dass ein erheblicher Teil des recycelten Polystyrols, im Volksmund auch als "Styropor" bezeichnet, mit HBCD belastet ist und den zugelassenen Grenzwert oft um ein Vielfaches überschreitet. Und das, obwohl es aufgrund der gesundheitsschädigenden Auswirkungen des Stoffes seit Jahren ein europaweites HBCD-Verbot gibt.

Die Schadstofffreiheit unserer eigenen Produkte hat für uns oberste Priorität. Aus diesem Grund produzieren wir seit geraumer Zeit ausschließlich neugeschäumte Polystyrolkugeln. Unser thermotec-Dämmmaterial kann außerdem zu einhundert Prozent recycelt werden und ganz einfach als Dämmstoff wiederverwendet werden!

Anrufen