Auf Nummer Sicher gehen!

Dachbodendämmung mit thermotec®

Nach der Fassade hat das Dach den zweitgrößten Flächenanteil einer Gebäudehülle. Um hier Wärmeverlust einzudämmen, ist eine Dämmung vom Dachboden unumgänglich. Im Sommer werden die Innenräume vor Hitze geschützt, im Winter wird die Wärme im Raum gehalten und das zu 100 % schadstoff- und HBCD-frei.“


Wir erledigen den Förderantrag für Sie und helfen Ihnen Heizkosten zu sparen!

Der pumpbare, fugenlose thermotec® Dämmstoff kann ohne Estrich eingebaut werden und senkt Ihre Energiekosten deutlich.

Sanieren Sie ihr Dachboden mit thermotec und kassieren sie bis zu €9000 als Förderung. Mehr dazu unter sanierungsbonus.at.
Kostenlose Beratung anfordern

WER & WAS wird gefördert?

Der Sanierungsbonus für Private vom Bundesministerium (BMK) wird im Jahr 2024 nicht nur verlängert sondern auch noch vereinfacht. Die Obergrenzen der Fördersummen wurden verdreifacht. Das bedeutet für eine Einzelbauteilsanierung wie die Dämmung der obersten Geschossdecke (Dachbodendämmung) erhöht sich die Fördersumme auf 9.000 Euro. Das ist ein großer Beitrag für die thermischen Sanierungen im Zuge Österreich ist 2040 klimaneutral.

Förderfähig sind
+ Privatpersonen
+ Privatgebäude älter als 15 Jahre
+ Sanierungsmaßnahmen nach klimaaktiv- oder gutem Standard
+ Teil- bzw. Einzelbauteilsanierungen mit einer Heizwärmebedarfsreduktion von mindestens 40 %
Kostenlose Beratung anfordern

Noch nie war Energie einsparen so einfach und effektiv!

Raumwärme, die durch einen ungedämmten Speicherboden entweicht, ist in hohem Maße unwirtschaftlich. Sie, als Hausbesitzer oder Mieter, spüren dies direkt in Ihrem Geldbeutel.

Wir von thermotec® haben für Sie eine optimale Lösung: „Morgens gebracht, abends gemacht“, lautet unser Motto. Rufen Sie uns noch heute an und lassen Sie sich ein unverbindliches, kostenloses Angebot erstellen. Dann können Sie bereits morgen wertvolle Energie sparen.

Thermografie macht Wärmeverluste sichtbar!

Die Thermografie nutzt die Tatsache, dass alle Gegenstände Wärme ausstrahlen. Mithilfe einer Wärmebildkamera wird der energetische Zustand einer Gebäudehülle visualisiert, um energetische Schwachstellen und Wärmebrücken zu erkennen.

So können die Ursachen für einen erhöhten Energieverbrauch erkannt und Maßnahmen zur Einsparung geplant werden.

Tipp: Informieren Sie sich noch heute bei einem regionalen Anbieter!

 

Geschätzte Energie- und CO2-Einsparung

 

 

Dachboden dämmen mit thermotec®: Die Vorteile

• Förderbar – thermische Sanierung
• Unabhängigkeit von steigenden Energiekosten
• Saubere Anlieferung mit wenig Platzbedarf  – thermotec® Mixmobil
• Stets gleichmäßiges Mischverhältnis durch computergesteuerte Mischanlage
• Der Dämmstoff wird durch Schläuche hochgepumpt – kein Schmutzeintrag
• Kein Restmaterial – kein Müll
• Diffusionsoffen – Vorteil bei Holzdecken und Gewölben
• Hohe CO2-Einsparung
• Staubfreie, schnelle Einbringung
• Kein Verschnitt oder Restmengen von Dämmstoffen
• Fugenlose Verlegung
• Einbau an einem Arbeitstag möglich
• Begehung mit zusätzlicher lastverteilender Schicht möglich
• Ausgleich von Unebenheiten

Die thermotec® Bären
bei der Arbeit


Der gesamte historische Dachboden der denkmalgeschützten Brauerei Freistadt wurde mit 350 m3 thermotec® innerhalb einer Woche nachhaltig gedämmt.

UNSER KUNDE SPRICHT

„Das hätte ich wirklich nicht erwartet: Vor vier Jahren habe ich in meinem Wohnhaus bereits einmal komplett die Fenster energetisch ausgetauscht und war offen gesprochen von der erzielten Energieeinsparung von 8% bei den hohen Investitionskosten ein wenig enttäuscht.

Zum Glück habe ich mich dann auch noch für eine thermotec® Dachbodendämmung entschieden. Bei einer Gesamtwohnfläche von 90 m² betrug der Heizölverbrauch VOR der Maßnahme ca. 1.700 l/Jahr. Auf einer Fläche von 100 m² wurde thermotec® gebundene Dämmschüttung WD 100R mit einer Aufbauhöhe von 25 cm aufgebracht. Mit einer zu anderen Energieeinsparmaßnahmen geringen Materialkosteninvestition und niedrigen Installationskosten beträgt der Heizölverbrauch NACH der Dachbodendämmung mit thermotec® nur noch 1.200 l/Jahr.

Gerade mal ein Tag Arbeitsleistung führte zu einen nachhaltigen Energieersparnis von 30%. Es stimmt tatsächlich: thermotec® dämmt professionell und man profitiert langfristig.“

Gottfried Brunner,
Volksschuldirektor i.R. in Gutau

Wir erledigen die

Förderung für Sie!

office@thermotec.eu
+43 7942 778 11-200

Spielen Sie nicht
Russisch Roulette!

Mit Schadstoffen in
Recycling-Polystyrol ist nicht zu spaßen!

IHR PROJEKT – UNSER
FERTIGMATERIAL!

Für DIY-Heimwerker und Profi-Estrichleger.
100 % schadstoff- und HBCD-frei!

    Dachboden sanieren und Förderung kassieren
    Gehen Sie auf Nummer sicher und dämmen Sie Ihren Dachboden mit thermotec. Wir erledigen auch die Förderung für Sie:



    Land:
    *Pflichtfelder

    Dokumente hochladen - hier können Sie ihre Pläne oder Bilder hochladen (Format: pdf, jpg, gif, png / Dateigröße: max. 10 MB):


    Diese Seite wird von reCAPTCHA geschützt, dafür gelten die Google-Datenschutzbestimmungen und Google-Nutzungsbedingungen
    Anrufen